Zu Besuch in der Tanzwerkstatt …

Am Mittwoch, dem 16. November 2011 konnten wir vom Projektteam denk!mal bei unserem Besuch in der Tanzwerkstatt No Limit e.V. einen ersten Eindruck von dem Bühnenprojekt „Jugend ohne Gott“ gewinnen, das am 16. Januar 2012 im Rahmen der Abschlussveranstaltung von denk!mal ’12 im Abgeordnetenhaus Berlin präsentiert werden wird. In Anlehnung an den Roman von Ödön von Horváth thematisiert das Tanztheater die Charakter-, Gedanken- und Lieblosigkeit der Jugend im Dritten Reich. Die 20 Tänzerinnen lassen bei der Umsetzung auch eigene Gefühle und Erfahrungen sowie aktuelle Bezüge einfließen und übersetzen so die Geschichte eindrucksvoll in die heutige Zeit.

Wir haben uns sehr über den herzlichen Empfang der Tanzgruppe und das große Engagement gefreut und hoffen auf noch viele spannende Besuche bei weiteren Projektgruppen.

Einen Kommentar abgeben