Projektteam

Das Projekteam denk!mal ’14 stellt sich vor:

Das Projektteam denk!mal'14 (vlnr: Stefan Bernhardt, Rasha Khreis, Fides Marie Brückner). Foto: Christian Paulus

Das Projektteam denk!mal’14 (vlnr: Stefan Bernhardt, Rasha Khreis, Fides Marie Brückner). Foto: Christian Paulus

Stefan Bernhardt (Projektkoordinator), geboren 1983, studierte Politikwissenschaft, Soziologie sowie Friedens- und Konfliktforschung in Marburg. Sein reges Interesse für Politik, Gesellschaft und Geschichte hat stets seinen Lebensweg geprägt. Der gebürtige Berliner hat zuvor in verschiedenen Redaktionen und NGOs mitgearbeitet. Durch seine Begeisterung für neue Medien und Technik hat er u.a. bereits eine eigene Website konzipiert und umgesetzt. In seiner Freizeit besucht er gern verschiedene Veranstaltungen, Museen, geht ins Kino oder verliert sich in einem guten Buch.

Fides Marie Brückner, geboren 1988, setzte sich mit Hilfe der Filmkamera bereits während ihrer Schulzeit aktiv mit der jüngeren deutschen Geschichte auseinander. Neben dem Studium der Kultur- und Bildungswissenschaften in Lüneburg und der Public History in Berlin arbeitete sie als freie Kulturpädagogin und leitet seitdem Seminare in der praktischen Filmarbeit sowie der historisch-politischen Bildung für Kinder, Jugendliche und MultiplikatorInnen. In ihrer Freizeit organisiert und moderiert sie verschiedene Tagungen und Filmfestivals und ist als Produktionsleiterin für Kurz- und Dokumentarfilme aktiv.

Rasha Khreis, geboren 1985, studierte Öffentliche Verwaltungswirtschaft und Recht für die öffentliche Verwaltung in Berlin und ist seit Dezember 2011 bei der Senatsverwaltung für Inneres und Sport als Nachwuchsbeamtin des gehobenen Dienstes tätig. Sie arbeitete in dieser Position bei der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Frauen und im Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg bevor sie im Juni 2013 ins Abgeordnetenhaus von Berlin wechselte.