SUCHEN.FINDEN.ERINNERN – Das Motto und Motiv des Jugendforums denk!mal ‘15

FlyerDas Motiv des Jugendforums denk!mal ‘15 zeigt ein Familienfoto der Berlinerin Ruth Recknagel, in dem drei Puzzlestücke fehlen.

Auf den Puzzlestücken wären die Gesichter ihrer Großeltern Minna und Julius sowie ihres Onkels Fritz zu sehen. Alle drei wurden von den Nationalsozialisten deportiert und ermordet, weil sie Juden waren. In unserem diesjährigen Flyer könnt Ihr herausfinden wie Minna, Julius und Fritz aussahen. Zudem findet ihr dort alle wichtigen Informationen über das Jugendforum. Ab sofort könnt Ihr Euch diesen Flyer und das Poster des Jugendforums hier herunterladen.

Wenn Ihr den Flyer auslegen und das Poster aufhängen wollt – sagt Bescheid. Wir schicken Euch gern beides zu und sagen jetzt schon vielen Dank fürs Verlinken, Verteilen und Aufhängen.

» denk!mal ‘15-Flyer hier herunterladen

» denk!mal ‘15-Poster hier herunterladen

Einen Kommentar abgeben