Auschwitz-App für Smartphones

42_Auschwitz App_2

2015 will APROTO e.V. als Trägerverein von „Jung gegen Rechts” damit beginnen, eine GPS-basierte Smartphone-App zu entwickeln, die Texte der Gedenktafeln in der Gedenkstätte Auschwitz in deutscher Sprache anzeigen soll. Damit sollen allen Besucherinnen und Besuchern, die nur der deutschen Sprache mächtig sind, die Informationen auf dem Gelände der Gedenkstätte zugängig gemacht werden, um ein tiefes Verständnis zu ermöglichen. Darüber hinaus soll sie bewegungs- und wahrnehmungseingeschränkten Besuchern die Informations- und Erfahrungsteilhabe erleichtern und die Vor- und Nachbereitung unterstützen.

Einen Kommentar abgeben