Wer die Geschichte schreibt

B6_Wer die Geschichte schreibt_ carolin_ubl_denkMal2015_MG_4972

Jugendliche des Anne-Frank-Gymnasiums präsentierten bei der Abendver- anstaltung des Jugendforums Ausschnitte aus ihrem Musiktheaterprojekt „Wer die Geschichte schreibt”. In dem Stück geht es um die Kindertransporte von Deutschland nach England in der Zeit von 1938-1939, mittels derer 10.000 jüdische Kinder vor dem Zugriff der Nationalsozialisten gerettet wurden. Durch die selbstkomponierten Lieder und die von den Schülerinnen und Schülern verfassten Texten wurde an die geretteten Kinder, die Schicksale der Familien und die freiwilligen Helferinnen und Helfer erinnert sowie deren Beweggründe dargestellt.

Einen Kommentar abgeben