Die drei Puppen

Schüler/-innen der 1. und 2. Klasse der Jüdischen Traditionsschule beschäftigten sich im Rahmen der Gedenkwoche der Schule symbolisch mit dem Schicksal von drei jüdischen Mädchen und deren Puppen während der Shoah.

Kommentare Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.