Musical Testimony

Im Rahmen eines gemeinsamen Austauschprojektes des Roter Baum e. V., des SartreGymnasiums und des Israel Goldstein Youth Village komponierten Anfang 2018 je 13 Jugendliche aus Berlin und Jerusalem gemeinsam zwei Lieder, die jeweils das Schicksal eines Überlebenden des Holocausts beschreiben. Die Kontakte wurden extra für das Jugendforum geknüpft. Beide Gruppen suchten sich hierfür vor der Begegnung eine Person heraus, die Bedeutung für das Umfeld der Partnergruppe hatte. Entstanden sind aus dieser Begegnung zwei Lieder, die im Plenarsaal des Abgeordnetenhauses Premiere feierten.