Tanja Kibogo

Anne Chebu moderiert unser Jugendforum denk!mal ’19!

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir für unsere Abendveranstaltung am 30. Januar 2019 mit Anne Chebu eine junge und engagierte Moderatorin gewinnen konnten. Anne Chebu arbeitet seit mehreren Jahren als Fensehmoderatorin und Journalistin, unter anderem beim NDR und Bayrischen Rundfunk. Außerdem ist sie bekannt als Autorin ihres Buches „Anleitung zum Schwarz sein“.

Ihr Statement zum Jugendforum 2019:

“Kreatives Engagement stärkt unsere Gesellschaft. Ich habe großen Respekt vor Kindern und Jugendlichen, die sich mit so großem Engagement dem Thema Nationalsozialismus widmen und damit täglich ein Zeichen gegen Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und Rassismus setzen. Denn auch 2019 brauchen wir dringend diese Zivilcourage. Ich freue mich sehr auf die Programmbeiträge!”