The Smartis

Schüler der Jüdischen Traditionsschule erarbeiteten ein informatives Heft, von dem bisher zwei Ausgaben mit je unterschiedlichen Themenschwerpunkten erschienen sind: In der ersten Ausgabe widmeten sie sich dem zunehmenden Antisemitismus, zum einem mit einer Erklärung und Einordnung und zum anderen mit konkreten Handlungsoptionen dagegen. Die zweite Ausgabe behandelte die deutsch-israelischen Beziehungen. Das von der Bundeszentrale für politische Bildung ausgezeichnete Projekt wurde beim Jugendforum denk!mal ’20 ausgestellt.