Foto: Orkide Ezgimen / KIgA e. V.

Discover Diversity – Between the Present and the Past

Orkide Ezgimen (Projektleiterin) und Ayham Hisnawi (Peer-Trainer) des Projektes Discover Diversity, nehmen im Rahmen des Jugendforum denk!mal`21 an einer Gesprächsrunde in der Fernsehsendung am 27. Januar 2021 teil.

Das Projekt befähigt junge Geflüchtete durch Aus- und Weiterbildungen Projektschultage in sogenannten Willkommens- und Regelklassen zu konzipieren und durchzuführen. Diese thematisieren Aspekte von „Ankommen“, Identität, Diversität und Zusammenleben. Themen sind u.a. Antidiskriminierung, Antisemitismusprävention und politische Bildung im Kontext des Nahostkonflikts.

Aufbauend auf den Erfahrungen entsteht ein Expert/-innen-Netzwerk, das unterschiedliche Inhalte und Felder der historischen und politischen Bildungsarbeit mit Geflüchteten diskutiert. Hier werden Wissenschafts-Praxis-Diskurse ebenso fokussiert wie der pädagogische Austausch und die gegenseitige Qualifizierung.

Discover Diversity – Between the Present and the Past ist ein Projekt der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus KIgA e. V.

Hier können Sie mehr zur Aus- und Weiterbildung erfahren und Projektschultage anfragen.