Foto: Misha Bedrikov

Bobruisk 41

Anhand des Porträts seines Urgroßvaters Michail Bedrikov, dem letzten Brief aus dem Jahre 1943 seines Großonkels Max Kaznelson und den Briefen von Wulff Kaznelson an seine Tochter Mina, setzen Ilja Gorodezki und Sofia Gorodetskaya die Präsentation ihrer Familienchronik fort und zeichnen ihre Schicksale während des Zweiten Weltkrieges an der Front sowie im Hinterland. Sie zeugen von Mut und der Widerstandskraft einfacher Menschen angesichts der Deutschen Besatzung und der Liebe zu ihren Kindern. Exlusive Fotos und historische Briefdokumente zeichnen ihren damaligen Lebensweg nach und machen diese Personen zu stillen Helden:

Meinen Urgroßvater Misha Bedrikov und sein Leben

Der letzte Brief Max

Wulffs Letzte Briefe

Ansprechpartner: Ilja Gorodezki und Ralf Kegel