Mach dir ein Bild vom Widerstand!

Gedenkstätte Deutscher Widerstand/Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf

Im Februar 2021 beschäftigten sich zehn Jugendliche im Rahmen eines Workshops mit dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Der digitale Ferienworkshop „Mach dir ein Bild vom Widerstand!“ wurde von der Jugendkunstschule Charlottenburg-Wilmersdorf in Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte Deutscher Widerstand durchgeführt.

Die Teilnehmenden befassten sich fünf Tage lang mit den Lebenswegen von Menschen, die in Charlottenburg-Wilmersdorf Widerstand geleistet haben. Sie gingen der Frage nach, welche Motive die Menschen für ihren Widerstand hatten und welche Möglichkeiten sie für Widerstand nutzten. Die Jugendlichen überlegten auch, wie an diese mutigen Menschen erinnert werden kann und welche Bedeutung die Beschäftigung mit dem Widerstand gegen den Nationalsozialismus heute haben kann.

Begleitet von den Künstler/-innen Marie Aly und Paul Paetzel setzten sich die Jugendlichen anschließend künstlerisch mit diesem Fragen auseinander. Sie fertigten verschiedene Zeichnungen sowie ein selbst gestaltetes Magazin an, und setzten damit ein Zeichen der Erinnerung:

Mach dir ein Bild vom Widerstand!

Ansprechpartner/-innen:

Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Sabine Sieg (sieg@gdw-berlin.de)